Daily Musings

Sonntags bei Brauns

Immer noch ist es kalt, aber trotzdem schön. Die Sonne scheint, die Welt wird farbiger und wenn ich mich von den Nachrichten fernhalte, geht es mir relativ gut. Heute Morgen sind Viktor und ich direkt nach meiner morgendlichen Tarotmeditation, noch vor dem Frühstück, spazieren gegangen. Fast zwei Stunden waren wir im Viehburger Gehölz unterwegs. Schön war es und ausgesprochen erholsam.

Nachdem Spaziergang haben wir uns auf das Frühstück gestürzt. Es gab Brot, Hefekranz, veganes Mett, Nussmus und Marmelade. Alles aus eigener Produktion. Hat nach der Bewegung gleich doppelt gut geschmeckt. Nun werde ich mal so langsam ans Wollwerk gehen. Der Dragonscale Schal wächst.

Mein Name ist Karin Braun. Von Beruf bin ich Autorin, Buchbloggerin und Übersetzerin. Außerdem beschäftige ich mich mit Tarot, Mythologie, mit Göttinnen und Naturreligion. Ich feiere den Jahreslauf und seit vielen Jahren, sind die Raunächte für mich ausgesprochen wichtig. Meine Erfahrungen darüber und meinen spirituellen Alltag möchte ich hier teilen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.